Skip to navigation Skip to content

Aktuelles zur Jugendmusikschule

 

 

Jugendkapelle erhält Förderung

Die Freude ist groß. Unsere Jugendkapelle erhält eine Förderzusage für eine Zukunftswerkstatt. Das Förderangebot "Neustart Amateurmusik" der Bundesrepublik Deutschland unterstützt Orchester und Ensembles beim Restart nach der Corona-Pause. Die Jugendlichen sollen Ideen und Perspektiven erkennen und entwickeln, um wieder neu durchzustarten.

Ein geführter Tagesworkshop mit einem Dozenten des BMCO (Bundesverband Chor und Orchester) unterstützt die Jugendlichen hierbei. Entsteht daraus eine kreative Projektidee kann bis zum 11.09. ein Antrag auf Förderung (bis 8.000 Euro) eines Folgeprojekts gestellt werden. Mal sehen, wie kreativ unser musikalischer Nachwuchs ist. Die Zukunftswerkstatt ist am Ende der großen Ferien geplant.

Wir freuen uns darauf.

    

 

 

Öffnung der Jugendmusikschule für Einzel- und Kleingruppenunterricht in allen Fächern

Sehr geehrte Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nachdem die Inzidenzen eine Öffnung erlauben, freuen wir uns riesig, dass wir nach den Pfingstferien in den Präsenzunterricht gehen können.

Eine Nachweispflicht (Test-, Impf- oder Genesenennachweis) besteht für alle Schüler*innen ab 6 Jahren. Für Schüler*innen, die in ihren Schulen regelmäßig getestet werden ist dieser Nachweis ausreichend.

Anerkannt werden außerdem alle zugelassenen Schnelltests, die von Apotheken oder anderen Teststellen verwendet und bescheinigt werden. Der Test darf nicht älter als 60 Stunden sein. Es genügt die Bestätigung der Schule oder der Eltern, dass ein Negativ-Test vorliegt. Einen Vordruck finden Sie hier oder als Anhang im Elternbrief.

Alle Beteiligten – Lehrer*innen wie Schüler*innen und Eltern - ersehnen die Rückkehr zu Präsenz, freuen sich auf persönliche Begegnungen und ein gemeinsames Musizieren.

Mit den bewährten, bereits erfolgreich umgesetzten Hygienekonzepten, den AHA-Regeln und unseren neuen Räumen starten wir mit neuem Schwung und gelebter Freude. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihren Fachlehrer*innen.

Euch allen ein herzliches Dankeschön für´s Durchhalten, Treubleiben und Mutmachen!
 

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

 

Digitale Instrumentenvorstellung

Folgende Links können bei der Wahl, welches Instrument Ihr Kind gegebenenfalls an der Jugendmusikschule lernen möchte, hilfreich sein:

 

 

Musik Hohl unterstützt Jugendmusikschule

Die Jugendmusikschule bedankt sich ganz herzlich bei Musik Hohl für die großzügige Spende an Notenständern. Durch die Hygieneauflagen aufgrund der Corona-Pandemie mussten viele Räume für den Unterricht umorganisiert werden. Wir freuen uns sehr über die materielle Unterstützung. Vielen Dank, Günther Hohl!