Skip to navigation Skip to content

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Hier geht's zu Bürger & Wirtschaft

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Hier geht's zu Gäste & Freizeit

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Hier geht's zur Stadtinfo

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Hier geht's zu Veranstaltungen

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Hier geht's zu News

Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten

Laut den letzten Mitteilungen des Landes Baden-Württemberg soll bereits ab kommenden Montag grundsätzlich die Notbetreuung schrittweise in einen bis zu fünfzig Prozent reduzierten Regelbetrieb an Kindergärten und Kindertageseinrichtungen ausgeweitet werden können. Vor Ort kann der eingeschränkte Regelbetrieb allerdings wegen bislang fehlender Richtlinien erst zu einem späteren Zeitpunkt starten.

„Die Wiederaufnahme zumindest eines eingeschränkten Regelbetriebs bis 50% stellt uns derzeit noch vor große Herausforderungen“, berichtet Sonja Wetzel, Leiterin des Fachbereichs Bildung, Betreuung und Kultur bei der Stadt. „Bis gestern gab es insbesondere noch keine näheren Informationen des Landes, unter welchen Rahmenbedingungen Konzepte für die Aufnahme des eingeschränkten Regelbetriebs erarbeitet werden können und für welche Kinder dieses Angebot dann tatsächlich gelten soll.“

Gerade im Interesse des Schutzes von Kindern und Betreuungspersonal habe man daher entschieden, das „teilweise Hochfahren“ der Betreuung noch zurückzustellen. „Wir benötigen einfach einen gewissen Vorlauf zur Umsetzung der Maßgaben“, erklärt Wetzel. „Die entsprechenden Vorgaben müssen nun im Weiteren nämlich noch mit allen Einrichtungen und Eltern kommuniziert und jeweils vor Ort in die Praxis umgesetzt werden.“

„In der kommenden Woche wird es aber auf jeden Fall noch wie zuletzt lediglich die bereits eingerichtete Notbetreuung geben“, so die Fachbereichsleiterin. Weitere Informationen zur Aufnahme des eingeschränkten Regelbetriebs sowie eine Benachrichtigung der Eltern, welche Kinder wann wieder die Betreuung besuchen dürfen, sollen dann im Lauf der nächsten Woche folgen.

Elternbrief "Eingeschränkte Regelbetreuung der Kindergärten" vom 15.05.2020