Skip to navigation Skip to content

Informationen für Unternehmen

Hier geht's zu Bürger & Wirtschaft

Informationen für Unternehmen

Hier geht's zu Gäste & Freizeit

Informationen für Unternehmen

Hier geht's zur Stadtinfo

Informationen für Unternehmen

Hier geht's zu Veranstaltungen

Informationen für Unternehmen

Hier geht's zu News

Coronakrise - Informationen für Unternehmen/Handel/Gewerbe/Industrie

 

Welche Geschäfte dürfen noch öffnen?

In den Auslegungshinweisen der Landesregierung finden Sie eine Übersicht, welche Geschäfte bei den aktuellen Beschränkungen noch öffen dürfen und welche nicht.

 

Allgemeine Hilfen

Große wie kleine Unternehmen spüren die Auswirkungen der Corona-Krise. Bund und Land planen Maßnahmen und Förderinstrumente, um Firmen und Betriebe finanziell zu unterstützen und Arbeitsplätze zu schützen, damit alle möglichst gut durch die Krise kommen. 

Umfassende Informationen finden Sie auf der Seite des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg

 

Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen

Von der Corona-Krise betroffene Unternehmen können sich die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen können. Um sich die Beiträge für den Monat März stunden zu lassen, müssen sich die betroffenen Unternehmen bis spätestens Donnerstag, den 26. März, formlos unter Bezug auf die Notlage durch die Corona-Krise und Paragraf § 76 SGB IV direkt an ihre jeweils zuständigen Krankenkassen wenden, die ihre Sozialversicherungsbeiträge erhebt.

Musterantrag Stundung Sozialversicherungsbeiträge

 

Hilfen und Informationen der IHK (Soforthilfen für Unternehmen)

Leitfaden Soforthilfe

Die IHK Bodensee-Oberschwaben hat einen Leitfaden entwickelt, der Schritt für Schritt den Prozess der Antragsstellung erläutert und alle wichtigen Links enthält. Informieren Sie sich, wir beraten und helfen Ihnen gerne.

Hotline „Soforthilfe“

Die IHK Bodensee-Oberschwaben steht Ihnen mit einem Beraterteam speziell für Fragen zur Soforthilfe des Landes Baden-Württemberg zur Verfügung. Die Hotline ist von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr erreichbar, Telefon: 0751 409-250.

Liquiditätssicherung und Finanzierungshilfen

Es ist jetzt entscheidend, dass Unternehmen mit Liquiditätshilfen zahlungs- und handlungsfähig bleiben. Bund und Land haben dazu verschiedene Hilfsprogramme auf den Weg gebracht. Die IHK Bodensee-Oberschwaben hat alle nötigen Infos und Kontaktdaten für die Antragstellung dazu.

Allgemeine Hotline zu Corona

Arbeitsrechtliche Fragen, Fragen zur Kurzarbeit, zu Finanzierungshilfen, Lieferketten und Transport etc. beantworten Ihnen ebenfalls die IHK Bodensee-Oberschwaben durch unseren Beraterstab. Bitte wenden Sie sich hierfür an unser Service-Center, Telefon: 0751 409-0 (Montag bis Freitag, 7:30 bis 17 Uhr). Von dort werden Sie an den jeweils richtigen Ansprechpartner für Ihre Frage weiterverbunden.

Homepage

Alle wichtigen und aktuellen Informationen finden Sie jederzeit auf der IHK-Webseite. Die Meldungen werden laufend auf dem aktuellsten Stand gehalten. Dort finden Sie auch Musterformulare und die wichtigsten Anlaufstellen auf einen Blick.

Newsletter

Mit dem IHK-Newsletter erhalten Sie aktuell regelmäßig wichtige Informationen rund um die Maßnahmen zur Corona-Krise, deren Auswirkungen auf die Wirtschaft und die Einschätzung zu den Maßnahmen aus Sicht der regionalen Wirtschaft. Jetzt hier abonnieren.

Nachstehend eine kurze Zusammenfassung zum Soforthilfeprogramm