Skip to navigation Skip to content

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Hier geht's zu Bürger & Wirtschaft

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Hier geht's zu Gäste & Freizeit

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Hier geht's zur Stadtinfo

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Hier geht's zu Veranstaltungen

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit

Hier geht's zu News

Stadtverwaltung mit eingeschränkter Erreichbarkeit wegen aktuellem Corona-Virus

Die Stadtverwaltung Bad Wurzach ist nach wie vor für die Anliegen der Bürgerschaft erreichbar. Allerdings werden persönliche Kontakte so weit wie möglich begrenzt. Konkret bedeutet das, dass persönliche Kontakte nur vorgesehen sind, wenn dies zwingend notwendig ist (z.B. persönliche Unterschrift oder Beantragung erforderlich). Hierzu ist eine vorherige telefonische oder elektronische (E-Mail) Terminvereinbarung notwendig. Viele Anliegen lassen sich telefonisch, per E-Mail oder auf dem Postweg regeln. Die Bürgerschaft wird gebeten, die zuständigen Ansprechpartner hierzu direkt zu kontaktieren.

Die Dezernate und Fachbereiche sowie Einzelaufgaben/Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf der städtischen Homepage abrufbar bzw. können über die Telefonzentrale der Stadtverwaltung unter der Telefonnummer 07564 302-0 erfragt werden. Die Erreichbarkeit der Telefonzentrale wurde hierfür ausgeweitet. Diese ist täglich von 8 bis 12 Uhr, Montag bis Mittwoch zusätzlich von 14 bis 16 Uhr sowie am Donnerstag von 14 bis 17 Uhr erreichbar.

Diese Regelung betrifft die Gebäude der Stadtverwaltung sowie der Bad Wurzach Info im Kernort ebenso wie die Ortsverwaltungen in den Teilorten.