Skip to navigation Skip to content

Dienstleistungen

Erschließungsverträge

Der Erschließungsvertrag ist eine gesonderte Form des städtebaulichen Vertrags. Gemäß § 11 BauGB kann die Gemeinde die Erschließung von Baugebieten durch Vertrag ganz oder teilweise auf einen Dritten übertragen.

Mitarbeiter
Zuständigkeit

Fachbereich Steuern und Liegenschaften

Rechtsgrundlage

§ 11 Baugesetzbuch (BauGB)

Freigabevermerk

06.05.2019, Martin Tapper

Zurück