Skip to navigation Skip to content

Lebenslagen

Stipendien

Stipendien bieten Studierenden eine individuelle Lösung bei materiellen Schwierigkeiten oder bei einer Weiterqualifikation. Eine Auswahl von wichtigen Förderwerken finden Sie nachfolgend:

Förderung des Studiums im Ausland beziehungsweise des Studiums in Deutschland für Ausländer

Stipendien durch parteinahe Stiftungen

  • Bundesstiftung Rosa Luxemburg (DIE LINKE-nah)
  • Friedrich-Ebert-Stiftung (SPD-nah)
  • Friedrich-Naumann-Stiftung (FDP-nah)
  • Hanns-Seidel-Stiftung (CSU-nah)
  • Heinrich-Böll-Stiftung (Bündnis '90/DIE GRÜNEN-nah)
  • Konrad-Adenauer-Stiftung (CDU-nah)

Stipendien durch konfessionelle Träger

  • Cusanuswerk (katholisch)
  • Evangelisches Studienwerk e.V.

Stipendien durch Stiftungen, bei denen keine Selbstbewerbung möglich ist

  • Hans-Böckler-Stiftung (Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes)
  • Studienstiftung des deutschen Volkes (Begabtenförderungswerk)

Stipendien durch forschungsfördernde Institutionen und andere Organisationen

  • Alexander-von-Humboldt-Stiftung (AvHS)
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
  • Herzog-August-Bibliothek (HAB)
  • Deutsch Akademie der Naturforscher Leopoldina
  • Inwent - Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH
  • Stiftung Weimarer Klassik

Förderung des Studiums beziehungsweise des wissenschaftlichen Nachwuchses durch die Wirtschaft

  • Stiftung der Deutschen Wirtschaft für Qualifizierung und Kooperation e.V.
  • Stifterverband für die deutsche Wissenschaft
  • Volkswagen-Stiftung
  • Fritz-Thyssen-Stiftung

Förderung des Studiums durch ein vom Bund und von privaten Förderern gemeinsam finanziertes Stipendium

Deutschland-STIPENDIUM

Eine Liste mit weiteren Stipendien (diese beinhalten als zusätzliche Voraussetzung auch eine besondere Begabung) finden Sie unter www.studieninfo-bw.de. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung bietet außerdem einen interaktiven Stipendienlotsen an.

Zurück