Skip to navigation Skip to content

Die neue Dachmarke Bad Wurzach

Wie tickt Bad Wurzach bzw. welche Persönlichkeit haben wir? Gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürger sind wir diese Fragestellungen im Rahmen eines Workshops und des Dachmarkenprozesses auf den Grund gegangen:

 

Die Wort-Bild-Marke

Frische und natürliche Farben prägen die neue Marke Bad Wurzach und stehen für unsere Moor- und Naturausrichtung. Zugleich symbolisiert sie unsere kontrastreiche, selbstbewusste und dynamische Stadt.

Die in Form von Punkten dargestellten Bürgerinnen und Bürger spielen die Hauptrolle in der herzlichen Außenwahrnehmung. Die Gebiets-Silhouette umfasst sowohl den Stadtkern als auch die neun Ortsteile Arnach, Dietmanns, Eintürnen, Gospoldshofen, Haidgau, Hauerz, Seibranz, Unterschwarzach und Ziegelbach.

Zusätzlich spiegelt sich unsere Offenheit in der eigens abgewandelten Schrift wider. Hieraus leiten sich folgende Einzelelemente ab:

Verwaltungsmarke:

Beispiel Ortsteil:

Standortmarke für einzelne Untereinheiten wie "Bad Wurzach Info", "Bauhof" usw.:

 

Die Imagemarke

Die Bildmarke als Alleinstellungsmerkmal der Stadt Bad Wurzach kann auch als völlig freie Marke oder Gestaltungselement eingesetzt werden.

Bitte entnehmen Sie die genauen Anwendungsvorgaben dem angefügten Informationsblatt. Soweit Sie Interesse als Unternehmen/Firma/Organisation/Verein an der Verwendung der Imagemarke haben, können Sie über das unten stehende Kontaktformular mit uns Verbindung aufnehmen.

 

Kontaktformular

 

Ansprachpartner für Fragen rund um die neue Dachmarke/Corporate Identity:

Frank Högerle
Tel.: 07564/302-220
Mail: frank.hoegerle@remove-this.bad-wurzach.de

 

Weitere Informationen: