Skip to navigation Skip to content

Nordic Walking – Training mit Genuss

Ob auf ebenen Wegen entlang des Wurzacher Rieds oder weiter hinaus ins Allgäuer Hügelland, Bad Wurzach bietet zahllose Möglichkeiten, die vielfältige Landschaft zu erkunden und dabei mit Nordic Walking den ganzen Körper schonend zu trainieren.

Wir haben drei Ried-Routen ausgeschildert

  • Route 1 Kleine Riedrunde
    Länge: 2,4 km, Schwierigkeitsgrad: leicht
    Kurze gemütliche Runde auf bequemen Wegen zum Naturschutzgebiet Wurzacher Ried. Für Anfänger und Nordic Walker mit geringem Zeitbudget.

  • Route 2 Kurpark- & Riedrunde
    Länge: 2,8 km, Schwierigkeitsgrad: leicht
    Abwechslungsreiche Runde auf guten Wegen durch den Kurpark und in das Naturschutzgebiet Wurzacher Ried. Für Anfänger und geübte Nordic Walker gleichermaßen geeignet.

  • Route 3 Dietmannser Runde
    Länge: 9,7 km, Schwierigkeitsgrad: mittel
    Ausgedehnte Nordic Walking-Strecke auf überwiegend geschotterten Wegen entlang des östlichen Wurzacher Rieds. Wunderschöne Einblicke in die Fauna und Flora des Naturschutzegebiets. Hin und zurück auf demselben Weg. Für Nordic Walker mit Lauferfahrung und etwas Kondition.



Tipp:
Für ambitionierte Nordic Walker eignet sich besonders eine Kombination aus den Wanderwegen 3, 4 und 5 entlang des Wurzacher Rieds und hinauf in den Stadtwald.