Skip to navigation Skip to content

Neuer Zugang zur Bad Wurzach Info und Ausstellung Moor Extrem

Aufgrund der Bauarbeiten am Klosterplatz hat sich der Zugang zum Gebäude Rosengarten 1, in dem sich die Bad Wurzach Info und die Erlebnisausstellung Moor Extrem befinden, geändert. Derzeit erreicht man die beiden Einrichtungen nur von der Stadtseite aus. Der Zuweg führt über einen Fußweg unterhalb der Kirchentreppe, gegenüber vom Café Hager. Der bisherige Uferweg entlang der Ach ist vom Kurhaus her bis zur Luxeuil-Brücke gesperrt. Eine Beschilderung ist angebracht.

Das letzte Stück des derzeitigen Zugangs ist aufgrund des deutlichen Gefälles in Richtung der Eingangstür zum Gebäude etwas schwer nutzbar. Um diesen Abschnitt einfacher begehbar zu machen, wurde ein „roter Teppich“ ausgerollt. So können die Bad Wurzacher Einwohner und Gäste ein wenig Hollywood-Flair genießen und das Gefühl erleben, auch einmal über einen roten Teppich zu gehen!