Kindergärten: Stadt Bad Wurzach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Translate

Dies ist ein Übersetzungsdienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Erbringung von Dienstleistungen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

mein.toubiz #elements

Die mein.toubiz #elements sind Modulwidgets mit Ergebnisseite und Detailseite, die als Plugin in Webseiten integriert werden.

Verarbeitungsunternehmen

land in sicht AG
Wiesentalstr. 5
79115 Freiburg

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Darstellung von Datenbankinhalten
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Dieses Plugin benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert.
  • Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.
  • Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Interaktionen mit dem Plug-In
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
land in sicht AG
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@land-in-sicht.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Toubiz

Die mein.toubiz elements sind Modulwidgets mit Ergebnisseite und Detailseite, die als Plugin in Webseiten integriert werden.
Verarbeitungsunternehmen
land in sicht AG
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Darstellung von Datenbankinhalten

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Dieses Plugin benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet so genannte „Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. 
  • Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen. Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren. 
  • Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Interaktionen mit dem Plug-In
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO

Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenempfänger

land in sicht AG

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

datenschutz@land-in-sicht.de

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Feratel - booking & more

Es handelt sich um einen Dienstleistungsanbieter, der in der Reise- und Tourismusbranche tätig ist.
Verarbeitungsunternehmen
feratel media technologies AGMaria-Theresien-Strasse 8 A-6020 Innsbruck Tirol, Austria
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar.

  • Buchungen
  • Marketing
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Browser-Informationen
  • Informationen über das Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Zeitpunkt der Serveranfrage
  • IP-Adresse
  • Vorname
  • Nachname
  • Postanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Im Folgenden wird die erforderliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Datenempfänger
  • feratel media technologies AG
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens. info@feratel.at

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Bad Wurzach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Matomo (self hosted)

Dies ist eine selbst gehostete Webanalyseplattform.
Verarbeitungsunternehmen
Stadt Bad Wurzach
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar.

  • Analyse
  • Optimierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies
  • Gerätefingerabdruck
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Browser-Sprache
  • Browser-Typ
  • Gerätebestriebssystem
  • Gerätetyp
  • Geografischer Standort
  • IP-Adresse
  • Anzahl der Besuche
  • Referrer URL
  • Bildschirmauflösung
  • Nutzungsdaten
  • Besuchte Unterseiten
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Im Folgenden wird die erforderliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Komm.ONE - Anstalt des öffentlichen Rechts

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
          Kindergärten

          Kindergärten Bad Wurzach

          In Bad Wurzach gibt es zwölf Kindergärten, die sich flächendeckend auf das Gemeindegebiet verteilen. Die Stadt Bad Wurzach lebt damit in der Kleinkindbetreuung trotz einer sehr dezentralen Struktur das Motto „Kurze Beine, kurze Wege“. Von den Kindergärten, die von über 600 Kindern besucht werden, sind sechs in katholischer und sechs in städtischer Trägerschaft.

          Bad Wurzach bietet ein breites und vielfältiges Angebot in der Kinderbetreuung. Dieses erstreckt sich von kleineren Einrichtungen mit starker Einbindung in die jeweiligen Ortssteile, über unsere großen zentralen Kindergärten mit zum Teil Ganztagesbetreuung und Kinderkrippe, dem Bildungshaus Arnach bis hin zum Waldkindergarten.

          Wir sehen es als unsere Aufgabe den Familien eine besonders qualitative Betreuung und Förderung ihrer Kinder zu gewährleisten. Hierfür setzen sich alle Beteiligten mit großem Engagement ein.

          Wenn Sie Fragen zu Betreuungsmöglichkeiten in Bad Wurzach haben, wenden Sie sich einfach direkt an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

          Unsere Kindergärten

          Auf den folgenden Seiten finden Sie ein Portrait aller Einrichtungen und Ihrer Besonderheiten in Bad Wurzach.

          Städtischer Kindergarten Arnach

          Berchtoldweg 4
          88410 Bad Wurzach-Arnach
          Telefonnummer: 07564 302-217
          E-Mail schreiben 
          Zum Bildungshaus

          Leitung: Peggy Göbel

          Öffnungszeiten:
          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ)
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 13:15 Uhr

          ALLE UNTER EINEM DACH

          Der Kindergarten Arnach ist, mit seinem modernen Bau, Teil des Bildungshauses 2-10 und arbeitet eng verzahnt mit der Grundschule zusammen. Beide Einrichtungen haben ein gemeinsames Gebäude. Die Grundidee ist, dass sich Kinder im Miteinander (KeiM) mit Eltern, Lernbegleitern und anderen Kindern besonders gut entwickeln. Darum finden regelmäßig gemeinsame Angebote und freies Spiel für Kindergartenkinder und Grundschulkinder statt. Die pädagogischen Fachkräfte sehen die Eltern als Experten für ihre Kinder und stehen daher in einem regelmäßigen Austausch mit ihnen. Lernbegleiter – das sind Erzieherinnen und Grundschullehrerinnen – beobachten und unterstützen die Kinder entsprechend ihrer individuellen Bedürfnisse und Lerninteressen. Gemeinsam sehen sie das Lernen als sozialen, aktiven und kreativen Prozess.

          Der Kindergarten bietet den Kindern zahlreiche Möglichkeiten, sich viel zu bewegen und an der frischen Luft zu sein. Regelmäßige Wald- bzw. Naturtage und das tägliche Spielen auf dem großen Außengelände lassen Kinder sich selbst und die Natur mit allen Sinnen erleben. Bewegungsangebote können die Kinder sowohl im Bewegungsraum des Kindergartens als auch in der großen Turnhalle der Grundschule wahrnehmen.

          Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sprachförderung. Gezielte Angebote werden von einer Fachkraft durchgeführt.

          Grundlage der pädagogischen Angebote und Projekte ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Kindergarten
          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Kinderkrippe
          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

           

          Städtische Kindertagesstätte Regenbogen Bad Wurzach

          Sprollstraße 6
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 3123
          E-Mail schreiben

          Leitung: Ulrike Kossbiel-Sigg

          Öffnungszeiten:
          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):

          Montag bis Freitag: 07:10 Uhr bis 13:00 Uhr

          Ganztagesgruppe:
          Montag bis Donnerstag: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
          Freitag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr

          Kinderkrippe:
          Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

          GANZTAGS GEBORGEN

          Die Kindertagesstätte Regenbogen ist eine Ganztageseinrichtung mit angeschlossener Kinderkrippe für insgesamt 90 Kinder. Sie liegt zentral in Bad Wurzach nahe des Schulzentrums.

          Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte, die hier ein- und ausgehen sind so vielseitig wie die Farben des Regenbogens. Die Einrichtung  versteht sich als ein Ort, an dem das Kind in der Gemeinschaft Toleranz, Solidarität und Mitgefühl erfahren und erlernen kann. Die Kinder verbringen hier zum Teil ihre ganzen Tage, dieser Verantwortung sind sich die pädagogischen Fachkräfte sehr bewusst. Sie sehen es als ihre große Aufgabe den Kindern ein liebevolles, geborgenes und familienähnliches Gefühl zu vermitteln. Ganz besonders in sensiblen Bereichen wie beim Mittagessen oder dem Mittagschlaf.

          Um das einzelne Kind mit seiner jeweiligen Lebenssituation und seinem familiären Umfeld unterstützen und fördern zu können, arbeitet die Einrichtung in ihren drei Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen nach dem teiloffenen Konzept. Hierbei können sich die Kinder teilweise ihre Spielbereiche selbst auswählen. Das Kind findet sich dadurch schnell in den Räumlichkeiten zurecht und hat viele Lern- und Spielmöglichkeiten. Es hat vielfältige soziale Kontakte und lernt mit Gleichaltrigen wie auch mit jüngeren oder älteren Kindern in Interaktion zu treten.

          Grundlage der pädagogischen Angebote und Projekte ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg. Hierbei ist es das Ziel die ganzheitliche Förderung des Kindes in den Mittelpunkt zu stellen.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Kindergarten
          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei) für den Kindergarten. Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Ganztagesbetreuung
          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei) für die Ganztagesbetreuung. Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Kinderkrippe
          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei) für die Kinderkrippe. Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Städtischer Kindergarten Sonnentau Bad Wurzach

          Sonnentaustraße 45
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 935560
          E-Mail schreiben 
          Leitung: Caroline Vogt

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:
          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
          Montag und Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr

          ALTERSGRUPPEN UNTER SICH

          Der dreigruppige Kindergarten liegt harmonisch eingebettet in das Wohngebiet. Das architektonisch ansprechende Haus bietet Platz für 78 Kinder ab zwei Jahren. 

          Der Kindergarten sieht sich als Einrichtung für Kinder und Eltern. Ein Ort der Geborgenheit, in dem sich das Kind wohlfühlen kann, wo seine Persönlichkeit mit allen Anlagen und Fähigkeiten gefördert wird, wo es Toleranz, Solidarität und Mitgefühl erfahren und erlernen kann, um den Anforderungen der Zukunft gewachsen zu sein.

          Um dies zu unterstützen teilt sich der Tagesablauf in zwei Hälften.

          In der ersten Hälfte können die Kinder in ihrer altershomogenen Stammgruppe Projekte nach dem Situationsansatz gestalten und finden individuelle Spielmöglichkeiten, in denen die Bereiche des Orientierungsplans und Ansätze der Montessori-Pädagogik berücksichtigt werden.

          Nach einem Morgenkreis findet in der zweiten Hälfte des Vormittags das Freispiel mit offenen Türen statt. In dieser Zeit können die 2-6 –jährigen Kinder gemeinsam spielen, experimentieren, gestalten und auf Entdeckungsreise gehen.

          Seit Februar 2017 nehmen wir am Bundesprogramm „Sprach-Kita, weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil. Dieses Programm bietet allen Kindern in der Einrichtung die Chance auf eine gesunde Sprachentwicklung, hierbei werden auch die Eltern mit eingebunden. Eine zusätzliche Stelle für eine Sprachfachkraft sichert die qualitative Umsetzung des Projekts.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Städtischer Kindergarten Unterschwarzach

          Fichtenstraße 14
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 3630
          E-Mail schreiben

          Leitung: Daniela Schurpfeil

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe: 
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 12:45 Uhr
          Montag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 13:15 Uhr

          KINDERGARTEN UND DORF GEHEN HAND IN HAND

          Der dreigruppige Kindergarten liegt zentral im Dorf neben der Grundschule.

          Die Räume und der großzügige Garten mit altem Baumbestand bieten 64 Kindern Platz.

          Die Gruppenräume sind in verschiedene Funktionsbereiche eingeteilt. So entsteht eine anregende Spielumgebung für die Kinder ab zwei Jahren. Zusätzlich sind im Tagesablauf ein Bewegungsraum, ein Entspannungsraum sowie eine Werkbank fest integriert.

          Das Freispiel hat im Kindergarten eine besondere Bedeutung. In dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit ihren individuellen Interessen und Bedürfnissen nachzugehen. Es entscheidet selbst mit wem, wann, wo, wie lange und was es spielen möchte. Durch anregende Materialien, die Raumgestaltung und eine gute pädagogische Begleitung durch die Erzieherinnen wird dies engagiert unterstützt.

          Der Kindergarten beteiligt sich aktiv am Dorfgeschehen und stärkt damit das Heimatgefühl der Kinder aus Unterschwarzach.

          Grundlage der pädagogischen Arbeit ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Städtischer Kindergarten Ziegelbach

          Barockstraße 18
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 302-227
          E-Mail schreiben

          Leitung: Sonja Mohr

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:

          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
          Mittwoch und Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr

          OFFEN FÜR ALLES

          Der zweigruppige Kindergarten liegt neben der Grundschule Haid mitten in Ziegelbach. Er ist Ort der Geborgenheit, an dem sich 50 Kinder wohlfühlen können.

          Das Ziel der pädagogischen Arbeit ist es die kindliche Persönlichkeit mit allen Anlagen und Fähigkeiten zu fördern und den Kindern die Möglichkeit zu geben Toleranz, Solidarität und Mitgefühl in der Gemeinschaft zu erleben.

          Pädagogisch gearbeitet wird in einem offenen Konzept nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Zunächst begrüßen Kinder im Kindergarten Ziegelbach den Tag in einem gemeinsamen Morgenkreis. Im Anschluss finden Angebote und Projekte in altershomogenen Gruppen statt, basierend auf den Beobachtungen der pädagogischen Fachkräfte und den Interessen der Kinder. Danach haben die Kinder in den offenen Gruppen übergreifen die Möglichkeit zum freien Spiel. Hierbei können die Kinder ihre Spielbereiche und Spielpartner im ganzen Haus frei wählen. Dies fördert aktiv die Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der Kinder. Das offene Konzept stärkt die kindlichen Talente in dem sie nach ihren aktuellen Interessen spielen und lernen dürfen. Die pädagogischen Fachkräfte unterstützen die Kinder professionell dabei. 

          In der anliegenden Turnhalle werden jede Woche psychomotorische Einheiten durchgeführt. Rhythmische Bewegungen werden durch Tanzangebote erlernt.

          Zur sprachlichen Unterstützung bieten wir zwei Sprachförderprogramme an. Außerdem finden regelmäßige Angebote zum freien Werken und Gestalten und der musikalischen Förderung sowie naturpädagogische Angebote statt.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Städtischer Waldkindergarten

          Stadtwald Richtung Wengenreute (Koordinaten: 47°54'12.0"N 9°55'53.7"E)
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 0175 9072044
          E-Mail schreiben

          Leitung: Andrea Kley

          Öffnungszeiten:
          Montag bis Freitag: 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

          SPIELEN UND LERNEN MIT ALLEN SINNEN

          Der Waldkindergarten liegt an der Wengenreuter Straße von Bad Wurzach kommend auf einer großen, sonnigen Waldwiese.  Der Platz ist umgeben von abwechslungsreichen Waldgebieten. Hohe Buchenhallen und geschützte Fichtendickichte bieten vielfältige Möglichkeiten für kreative Spielbereiche.

          Häufig stellt sich die Frage, ob Kinder im Waldkindergarten genau so viel Lernen wie Kinder in einem herkömmlichen Hauskindergarten. Die Fachkräfte des Waldkindergartens sagen: Sie lernen sogar noch mehr, und tun dies mit allen Sinnen!

          Der Waldkindergarten ist ein Kindergarten unter freiem Himmel, in dem sich die Kinder bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit im Freien aufhalten. Die pädagogischen Fachkräfte wollen den Kindern den Raum geben, in dem sie einen selbstverständlichen Bezug zu ihrer Umwelt und Natur aufbauen können. Sie können ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben und ihre Umgebung selbst nach und nach erfahren.

          Neben der großen Bedeutung des freien Spiels sind uns Rituale wie der Begrüßungs- und Abschlusskreis, das gemeinsame Frühstück, regelmäßige Angebote und das Feiern von traditionellen Festen wichtig.

          Die Aufgabe der pädagogischen Fachkräfte ist es dabei, den natürlichen Forschergeist und Wissensdurst der Kinder begleitend zu fördern. Ebenso ist die bewusste Sinnes- und Wahrnehmungsschulung ein Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit.

          Bei Kälte oder schlechten Wetterverhältnis steht uns ein gemütlicher Bauwagen zur Verfügung, der mit Heizung, Tischen und Bänken sowie Spiel- und Bastelmaterial ausgestattet ist.

          Für extreme Wetterbedingungen wie Sturm oder Gewitter steht der Gruppe ein Ausweichraum im Schulzentrum mit Küche und Turnhalle zur Verfügung.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular für das Kindergartenjahr 2021/2022

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten St. Verena Bad Wurzach

          Memminger Straße 15
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 3259
          Faxnummer: 07564 935574
          E-Mail schreiben

          Leitung: Liane Pollermann

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:
          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr
          Montag, Dientag, Donnerstag: 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr

          VIELFÄLTIG UND BUNT

          Der Kindergarten St. Verena liegt zentral in Bad Wurzach neben der Grundschule. Er ist eine integrative Einrichtung und arbeitet in vier altersgemischten, multikulturellen Gruppen nach dem teiloffenen Konzept. In den ansprechenden und schön gestalteten Räumen finden die Kinder eine Vielzahl an Spiel-und Lernmöglichkeiten.  

          Aufgenommen werden bis zu 90 Kinder ab 2 Jahren.

          Die Erziehung orientiert sich am christlichen Menschenbild. Die Kinder lernen Unterschiedlichkeit und Vielfalt als Bereicherung kennen und wertschätzen. Das Erleben religiöser Traditionen und Feste bildet ebenfalls einen Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit.

          Neben Bewegungsangeboten verschiedener Art im Haus oder auf dem großzügigen Außengelände, ist der wöchentliche „Frischlufttag“ ein fester Bestandteil des Kindergartenalltags. Zudem erhalten die Kinder eine intensive Sprachförderung in verschiedenen Sprachprogrammen. Als Besonderheit gibt es das Schwarzlicht- Theater für die Vorschüler und eine Experimentierwerkstatt für die jüngeren Kindergartenkinder.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Rottenburger Kindergartenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular. Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten Dietmanns

          Östringerweg 6
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 2406
          E-Mail schreiben

          Leitung: Julia Berchtold

          Öffnungszeiten:
          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr

          FAMILIÄR UND NAH

          Der katholische Kindergarten Dietmanns ist eine eingruppige Einrichtung mit Platz für 25 Kindern, im Alter von drei bis sechs Jahren.

          Kinder, Eltern, pädagogische Fachkräfte und die Kirchengemeinde bilden ein soziales Gefüge, das sich am christlichen Menschenbild orientiert. Die Zusammenarbeit wird durch gemeinsame Feste und Feiern, wie St. Martin, Aschermittwoch und das Sommerfest gestärkt und gefördert. Im Mittelpunkt stehen das Erlernen sozialer Kompetenzen und das Erleben religiöser Traditionen und Feste.

           Mit wöchentlichen Projekten und Angeboten werden die Kinder zur Selbständigkeit erzogen und auf die Schule vorbereitet. Zu den Projekten zählen die Sprachförderung Singen-Bewegen-Sprechen, Mathe-Insel, das Sprachförderprogramm Sprach-Spiele und ein wöchentliches Bewegungsangebot in der Turnhalle. Die Entwicklung der Kinder ist ganzheitlich ausgelegt und orientiert sich am Situationsansatz.

          Durch die enge Kooperation mit der Grundschule lernen die Kinder schon vor dem Schuleintritt die Lehrerkraft, das Schulgebäude und die Unterrichtsgestaltung kennen.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Rottenburger Kindergartenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten Maria Theresia Eintürnenberg

          Am Pfarrgarten 6
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07527 6623
          E-Mail schreiben

          Leitung: Sabine Lang

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:
          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr
          Montag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          SPIELEN UND LERNEN MIT AUSBLICK

          In einer idyllischen Landschaft mit schönem Ausblick liegt der katholische Kindergarten Maria Theresia in Eintürnenberg.

          Er besteht aus zwei Gruppen für 53 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt. Der Kindergarten ist ein Ort des Vertrauens und der Geborgenheit und sieht die Elternschaft als einen wertvollen Partner in der pädagogischen Arbeit.

          Ein individuelles Eingewöhnungskonzept, das sich am Kind und der Familie orientiert, sorgt auch bei den Kleinsten, für einen harmonischen und erfolgreichen Start in den Kindergartenalltag.

          Das Kind steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Die pädagogischen Fachkräfte sind positive Wegbegleiter für die ihnen anvertrauten Kinder.

          Die Kinder erleben christliche Glaubenstraditionen der Kirche mit ihren Festen, Ritualen, Gebete und Lieder im Kindergartenalltag und dürfen Jesus Christus als Freund und Wegbegleiter erfahren. In Zeiten einer sich immer schneller verändernden Gesellschaft und Bildungslandschaft ist es uns wichtig, aufmerksam für notwendige Veränderungen zu sein, „Altes“ zu prüfen, „Bewährtes“ beizubehalten und „Neues“ zu wagen.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Rottenburger Kindergartenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten St. Nikolaus Haidgau

          Dangelspitzstraße 9
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 815
          E-Mail schreiben

          Leitung: Elke Rösch

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:
          Montag bis Mittwoch: 07:15 Uhr bis 12:45 Uhr
          Donnerstag und Freitag: 07:15 Uhr bis 12:30 Uhr
          Donnerstag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 13:15 Uhr

          AKTIV IN DER GEMEINDE

          Der katholische Kindergarten St. Nikolaus ist eine zweigruppige Einrichtung für 50 Kinder ab 2 Jahren.

          Die pädagogische Arbeit und das soziale Miteinander mit Kindern, Eltern und Träger orientiert sich am christlichen Menschenbild. Das Kind wird mit seiner Individualität angenommen und erfährt Sicherheit, Wertschätzung und Anerkennung.

          Der Kindergarten bietet dem Kind Raum und Geborgenheit zur Entwicklung einer selbstbewussten, eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit. Die Eltern werden dabei als kompetente Erziehungspartner geschätzt und miteinbezogen.

          Ein weiterer Schwerpunkt ist das situationsorientierte Arbeiten nach den Bedürfnissen und Ideen der Kinder. In verschiedenen Lernbereichen werden die Kinder ganzheitlich gefördert.

          Der Kindergarten ist ein Ort der Begegnung für Kinder und Familien und ein Teil der Kirchengemeinde. Das Erleben und Feiern religiöser Feste und Traditionen nimmt in der Einrichtung einen besonderen Stellenwert ein. Hierbei nimmt der Kindergarten aktiv an der Gestaltung von Kirchenfesten und Gemeindeveranstaltungen teil. 

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Rottenburger Kindergartenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular. (PDF-Datei) Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten St. Martin Hauerz

          Tulpenweg 2
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07568 747
          Faxnummer: 07568 960090
          E-Mail schreiben

          Leitung: Anja Halder

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:

          Montag bis Freitag: 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
          Montag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          KINDERRECHTE IM MITTELPUNKT

          Im Kindergarten St. Martin in Hauerz werden bis zu 53 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt begleitet und gefördert.

          Im Mittelpunkt der Arbeit steht das einzelne Kind, das in seiner Individualität angenommen wird.

          Gemäß dem Leitsatz des Kindergartens: „Du hast das Recht, so zu sein, wie du bist. Du musst dich nicht verstellen und so sein, wie es die Erwachsenen wollen. Du hast ein Recht auf den heutigen Tag, jeder Tag deines Lebens gehört dir, keinem sonst“ (Janusz Korczak).

          Es erfährt Wertschätzung und Geborgenheit, um sich zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit zu entwickeln.

          Der Kindergarten arbeitet nach dem Situationsansatz in zwei teiloffenen Gruppen. Es wird in verschiedenen Projekten sowie nach dem Jahreskreis gearbeitet. Regelmäßig finden zusätzliche Angebote wie beispielsweise Singen-Bewegen-Sprechen und Waldtage statt.

          Der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Baden- Württemberg, sowie der Rottenburger Kindergartenplan sind Grundlage der pädagogischen Arbeit.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.

          Katholischer Kindergarten St. Maria Seibranz

          Am Ulrichbrunnen 5
          88410 Bad Wurzach
          Telefonnummer: 07564 1660
          Faxnummer: 07564 948274
          E-Mail schreiben

          Leitung: Nicole Göser

          Öffnungszeiten:
          Regelgruppe:
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 12:15 Uhr
          Dienstag und Donnerstag: 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

          Gruppe verlängerte Öffnungszeit (VÖ):
          Montag bis Freitag: 07:15 Uhr bis 13:15 Uhr

          BEWEGUNG, SPIEL UND SPASS

          Der zweigruppige Kindergarten bietet Platz für 50 Kinder.

          Die Grundlage der katholischen Kindertageseinrichtung ist die Vermittlung der Werte für das christliche Menschenbild.

          Die Kinder erleben eine ganzheitliche Förderung, dem Kind wird Raum und Geborgenheit geboten zur Entwicklung einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

          Die Eltern werden als kompetente Erziehungspartner wertgeschätzt. Die pädagogischen Fachkräfte bereiten die Eltern und Ihre Kinder liebevoll auf den Übergang in den Kindergarten vor.

          Neben dem wichtigen Teil des freien Spiels im Gruppenraum wird allen Altersklassen ein spezielles Bildungs- und Förderprogramm angeboten. Dies besteht aus Turn- und Bewegungsangeboten, Sprachförderung und spezielle Vorschulangebote für die angehenden Schulkinder. Der ausgesprochen großzügige Garten bietet viel Platz für Bewegung, Spiel und Spaß.

          Die pädagogische Arbeit richtet sich nach dem Rottenburger Kindergartenplan der Diözese Rottenburg-Stuttgart und dem Orientierungsplan für Bildung und Erziehung des Landes Baden-Württemberg.

          Anmeldeformular:

          Hier erhalten Sie das aktuelle Anmeldeformular (PDF-Datei). Bitte geben Sie die ausgefüllte Anmeldung direkt beim Kindergarten ab.