Skip to navigation Skip to content

70 Jahre "Bad" Wurzach

Hier geht's zu Veranstaltungen

70 Jahre "Bad" Wurzach

Hier geht's zu News

70 Jahre "Bad" Wurzach

Hier geht's zur Stadtinfo

70 Jahre "Bad" Wurzach

Hier geht's zu Gäste & Freizeit

70 Jahre "Bad" Wurzach

Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes Jahr. Für Bad Wurzach ist es, obwohl von Corona überschattet, in erster Linie auch ein Festjahr. 1950 wurde unserer Stadt der begehrte Titel "Bad" verliehen. In der Begründung für die Titelverleihung hieß es vom damaligen Inneminster Viktor Renner, dass Bad Wurzach "[...] über beachtliche klimatische und landschaftliche Vorzüge [...]" verfügen würde.  So ist es heute noch und das das Prädikat Auszeichnung und Verpflichtung zugleich weiter an der hohen Qualität Bad Wurzachs als Erholungsort zu arbeiten. Um Gästen und Einheimischen zu zeigen, was Bad Wurzach alles bietet und dem Status als Kurort zu verdanken hat, wurde vom 24.10.-31.10.2020 eine Erlebniswoche organisiert. 

Mitveranstalter waren:

  • Naturschutzzentrum Wurzacher Ried
  • feelMOOR Gesundresort
  • Heimatverein Wurzen
  • Evangelische und Katholische Kurseelsorge 
  • Stadtbücherei Bad Wurzach
  • Jugendbeauftragter Stadt Bad Wurzach 
  • Achtsamkeitstrainerin Sabine Gumsheimer

Die Erlebniswoche war unter den gegeben Umständen ein Erfolg und hat viele interessierte Bürger und Gäste begeistert. Hier sehen Sie ein historisches Bild und Impressionen von der Erlebniswoche.

 

Historisches Moorbad
Dr. Kliem auf Gesundheitsexkursion im Wurzacher Ried
Die ev. und kath. Kurseelsorge in der Stadtpfarrkirche St. Verena

 

­