Skip to navigation Skip to content

Auf den Spuren der...
Hier geht's zu Veranstaltungen
Auf den Spuren der...
Hier geht's zu News
Auf den Spuren der...
Hier geht's zu Bürger & Wirtschaft
Auf den Spuren der...
Hier geht's zu Gäste & Freizeit
Auf den Spuren der...
Hier geht's zur Stadtinfo

Auf den Spuren der Torfstecher - Wanderung in das ehemalige Torfabbaugebiet

Kategorie: Besichtigung / Führung,Natur,Tagestipp
Startdatum: Samstag, 10. Feb. 2018
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Ort: Treff: Naturschutzzentrum / Bad Wurzach Info, Rosengarten 1

Führung: Auf den Spuren der Torfstecher

Im Wurzacher Ried wurde lange Zeit Torf abgebaut. Zeugen für diesen Torfabbau sind neben den beiden Torfwerken vor allem der Riedsee und der Stuttgarter See. Diese Wanderung in die Nutzungsgeschichte des Wurzacher Riedes führt am Riedsee vorbei zum Zeiler Torfwerk, weiter zum Stuttgarter See und schließlich ins Haidgauer Torfwerk. Nachdem der Torfabbau im Wurzacher Ried endete wurden in den ehemaligen Torfabbaugebieten Maßnahmen zur Sicherung des Wasserhaushaltes und zur Moorregeneration durchgeführt, die bei dieser Wanderung vor Ort auch vorgestellt und erläutert werden.
Bei schlechtem Wetter findet eine Führung durch die Ausstellung MOOR EXTREM statt.

Weitere Termine finden Sie hier
Dauer: ca. 3 Stunden,
Treffpunkt: Naturschutzzentrum / MOOR EXTREM.
Kosten: Erwachsene: 5 Euro / mit Gästekarte 4,50 Euro, Jugendliche und Kinder: 2,50 Euro, Familien: 10 Euro (mind. 5 Personen).