Skip to navigation Skip to content

Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise
Hier geht's zu Veranstaltungen
Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise
Hier geht's zu News
Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise
Hier geht's zur Stadtinfo
Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise
Hier geht's zu Bürger & Wirtschaft
Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise
Hier geht's zu Gäste & Freizeit

Filmauslese über eine außergewöhnliche Weltreise

Kategorie: Bildung / Vorträge / Sprechtage, Kurseelsorge
Startdatum: Freitag, 22. Mär. 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:00 Uhr
Ort: Kurhotel am Reischberg Bad Wurzach

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. „Die Geschichte von einem Weg um die Welt“ ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet (aus: www.weitumdiewelt.de).  Mit dieser Auslese zeigt PR Raimund Miller am Fr., 22. März um 19.30 Uhr einen abwechslungsreichen, dokumentarischen Film, der ein positives, Mut machendes Bild unserer Erde entwirft. Ein Stück Kino, das über eindrucksvolle Bilder und authentische Gespräche, neue Welten eröffnet und neugierig macht. (Regie: Patrick Allgaier u. Gwendoline Weisser; D2017, 127 Min.), Der Film wir im Kurhotel am Reischberg, Konferenzraum, EG gezeigt. Der Eintritt ist frei, Spenden unterstützen das Wohnprojekt "Istok" in Sibirien. Herzliche Einladung!