Skip to navigation Skip to content

Digitalisierung von VHS-Kassetten und Schallplatten

Kategorie: Bildung / Vorträge / Sprechtage
Startdatum: Samstag, 11. Mai. 2019
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Veranstalter: VHS Bad Wurzach
Ort: Kurhotel am Reischberg, Vortragsraum 2, Karl-Wilhelm-Heck-Str. 12

Digitalisierung von VHS-Kassetten und Schallplatten (Nr. 50106)

Zu Hause liegen Unmengen an VHS-Kassetten und alten Vinylplatten herum, nehmen Platz weg und zu allem Überfluss wird auch noch die Abspielqualität immer schlechter! Wie lange wird das noch gut gehen? Machen Sie Ihre Lieblingsvideos und -musik wieder zum Erlebnis und archivieren Sie Ihre unvergessenen Momente auf DVD/CD schnell und verfügbar für Sie selber oder Ihre Freunde. Sie können Ihre VHS-Kassetten und Platten mit dem eigenen PC digitalisieren und anschließend vielfach weiterverwenden: für DVDs bzw. CDs, MP3-Player oder den eigenen Musik-Server. Erfahren Sie in diesem Kurs, wie Sie Ihre wertvollen analogen Aufnahmen durch Digitalisieren retten können. Schritt für Schritt lernen Sie, wie aus Ihrem alten Material DVDs/CDs entstehen, die Sie ohne Probleme für Verwandte und Freunde vervielfältigen können. Weiter erhalten Sie Tipps und Tricks zu Konfiguration, Speicherung/Backup, Vorrausetzung Ihres PC, Adapter und Schnittsoftware. Eigener Laptop kann mitgebracht werden.

Leitung: Thilo Herzau

Gebühr: 40 Euro

Info/Anmeldung: VHS Bad Wurzach, Tel.: 07564 302-110, E-Mail: info@remove-this.vhs-bad-wurzach.de, www.vhs-bad-wurzach.de