Skip to navigation Skip to content

Ein Tag mit Achtsamkeit - im Wurzacher Ried

Kategorie: Besichtigung / Führung, Bildung / Vorträge / Sprechtage, Natur
Startdatum: Samstag, 13. Jul. 2019
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Veranstalter: VHS Bad Wurzach
Ort: Moor extrem/Naturschutzzentrum Wurzacher Ried, Rosengarten 1

Achtsamkeit bedeutet in der Gegenwart und in Wachheit mit sich selbst und der Umgebung zu sein, ohne weitere Absichten und Ziele zu verfolgen. Achtsamkeit lehrt uns, uns  selbst und unsere Umwelt bewusster wahrzunehmen, zu entscheiden, zu leben und somit ganz bewusst zu unserem eigenen Lebensglück beizutragen. Gemeinsam werden wir an diesem Tag bei verschiedenen Achtsamkeitsübungen, in denen wir alle unsere Sinne (sehen, hören, riechen, schmecken, spüren) einsetzen, sowie bei einer Meditation die Natur und uns selbst erkunden.

Aufgrund seiner herrlichen Vielfältigkeit bietet das Wurzacher Ried schöne Möglichkeiten, dieses auf achtsame Art und Weise zu erleben. In Das Seminar findet am Sa. 13. Juli von 10 bis 16 Uhr unter der Leitung von Sabine Gumsheimer statt. Info/Anmeldung: VHS Bad Wurzach, Tel.: 07564 302-110, E-Mail: info@vhs-bad-wurzach.de, www.vhs-bad-wurzach.de, Gebühr: 25 Euro, max. 15 Personen. In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bad Wurzach.