Skip to navigation Skip to content

Vortrag: Das Mittelalter – 1.000 Jahre in 100 Minuten

Kategorie: Bildung / Vorträge / Sprechtage, Kultur, Tagestipp
Startdatum: Donnerstag, 19. Sep. 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 21:30 Uhr
Ort: Maria Rosengarten Bad Wurzach

Stadtarchivar Michael Wild hält Vortrag zum Mittelalter

Am Do., 19. September um 19.30 Uhr wird der neue Archivar erstmals in Bad Wurzach einen Vortrag zum Thema „Das Mittelalter – 1.000 Jahre in 100 Minuten“ im Sitzungssaal Maria Rosengarten halten. „Finsteres Mittelalter? Eine flache Erde? Hexenverbrennung und Kreuzzüge? Dieser Vortrag wird einen kleinen Überblick über das Mittelalter geben und dabei mit einigen Klischees aufräumen“, verrät Wild bereits vorab. „Lehrreich, aber auch unterhaltsam, wird ein Galopp durch 1.000 Jahre Menschheitsgeschichte angeboten. Verbringen Sie einen Abend mit Ludwig dem Stammler, Merowech, Karl dem Großen und Barbarossa! Lernen Sie Liutpirc und Tassilo kennen!“ Untermalt wird der Vortrag mit einer bebilderten Präsentation, um die geschichtlichen Ausführungen näher zu veranschaulichen. Alle Interessierten sind herzlich in den Sitzungssaal von Maria Rosengarten (Rosengarten 3) eingeladen. Der Eintritt ist frei.