Skip to navigation Skip to content

Familienführung - Auf Entdeckertour ins Ried: Baumeiser Biber

Kategorie: Besichtigung / Führung, Tagestipp, Natur
Startdatum: Samstag, 25. Jan. 2020
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Ort: Treff: Naturschutzzentrum / Bad Wurzach Info, Rosengarten 1

Biber-Spurensuche und Familienführung – das gibt es in diesem Jahr wieder am Samstag, 25. Januar und am So., 22 März, jeweils um 14 Uhr im Wurzacher Ried.

Alle Familienführungen sind ab diesem Jahr einem Spezialthema gewidmet, die Erste startet mit einem Kinderliebling: dem Biber. Kindgerecht und spielerisch wird Moorführerin Petra Wolz an diesem Tag den kleinen Nager vorstellen. Wie lebt er? Warum wurde er fast ausgerottet? Wo lebt er jetzt im Ried? Wieso fällt er Bäume und baut Dämme und Burgen? Was frisst er und wie schafft er es, so viele Spuren zu hinterlassen aber selbst fast nie gesehen zu werden?

Bei der Führung durchs Ried, angereichert mit Rätsel-, Geschicklichkeits- und Laufspielen werden die Kinder und Familien den Lebensraum und die Lebensweise der Tiere kennenlernen und sich auf Spurensuche machen. Der Kinderliebling sorgt allerdings nicht nur für Freude. Mancher Anwohnern oder Bauern ist verärgert und frustriert, wenn der Nager ganze Flächen unter Wasser setzt. Auch dieser Aspekt, wird bei der Führung besprochen.

Die Familienführung Biber findet am Samstag, 25. Januar und am So., 22 März, jeweils um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist der Eingang zur Erlebnisausstellung MOOR EXTREM. Dauer: ca. 2 Stunden. Unterwegs besteht keine Einkehrmöglichkeit. Bitte wasserfestes, hohes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung mitbringen. Erwachsene bezahlen 5 Euro, ermäßigt 4,50 Euro, Kinder 2 Euro, Familien 10 Euro. Weitere Infos unter: www.wurzacher-ried.de

___________________________________________________________

Die Familienführungen im Wurzacher Ried

Schlüsselblumen und Buschwindröschen umrahmt von Vogelgezwitscher im Frühjahr; bunte Wiesen, Schmetterlinge und Heuschrecken im Sommer, bunte Blätter, fliegende Samen und rote Beeren im Herbst; Tierspuren und Raureif im Winter - zu jeder Jahreszeit gibt es im Wurzacher Ried spannende Dinge zu entdecken. Nehmen Sie Ihre Kinder mit zu einer spannenden Entdeckertour in das Wurzacher Ried. Kindgerecht und spielerisch sollen die kleinen und großen Wunder im Ried mit allen Sinnen entdeckt und erlebt werden.

Treffpunkt: Naturschutzzentrum / MOOR EXTREM
Dauer: ca. 2 Stunden
Leitung: Moorführer/in des Naturschutzzentrums
Kosten: Erwachsene 5 Euro, ermäßigt 4,50 Euro, Kinder 2 Euro, Familien 10 Euro