Skip to navigation Skip to content

Moorbahn - Ausflugszug fährt ins Freizeitland

Kategorie: Ausflug, Natur
Startdatum: Sonntag, 15. Aug. 2021
Beginn: 10:03 Uhr
Ende: 17:03 Uhr
Ort: Bahnhof Bad Wurzach

Mit der Moorbahn können Ausflügler bis 17. Oktober an allen Sonn- und Feiertagen auf einst stillgelegten Schienenstrecken das Feriengebiet zwischen Aulendorf, Bad Waldsee und Bad Wurzach erkunden. In Aulendorf besteht Anschluss aus/in Richtung Friedrichshafen/Ravensburg, Ulm und Sigmaringen. So werden Ausflüge bis an den Bodensee und ins ganze bodo-Freizeitland möglich.


Steigen Sie ein und genießen Sie die reizvolle oberschwäbische Landschaft aus einer anderen Perspektive, denn der Streckenabschnitt Roßberg - Bad Wurzach wird ansonsten nur von Güterzügen genutzt. Mit der Bad Wurzacher Gästekarte können Urlauber und Kurgäste kostenlose Fahrscheine in den jeweiligen Kliniken und in der Bad Wurzach Info abholen.


Die Abfahrten ab Aulendorf sind um 9:17, 11:17, 14:17 und 16:17 Uhr. Rückfahrmöglichkeiten ab Bad Wurzach bestehen um 10:03, 12:03, 15:03 und 17:03 Uhr. Haltestelle Moorbahn: Bad Wurzach, Bahnhofstr. 16 (Zugang/Einstieg hinter der Firma Bau Info Zentrum BW), kostenlose Parkplätze vor Ort vorhanden. Die Radmitnahme ist kostenfrei möglich. Genießen Sie z.B. die neue RadReiseRegion des württ. Allgäus, z.B. entlang der Naturschatzkammer „Schwarzes Gold“ oder entdecken Sie die Bad Wurzacher Sehenswürdigkeiten auf unserem „Historischen Stadtrundgang“. Weitere Infos zu Fahrplan, Tarif, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen gibt's unter: www.moorbahn.eu und www.bodo-seitenblicke.de oder in der bodo FahrplanApp. Neu: Check-in/Check-out beim Zugbegleiter. Neue Entwicklungen gibt es auch für eCard-Inhaber. So ist ab dieser Saison der Check-in und Check-out mit der eCard in den Zügen möglich. Fahrgäste mit eCard melden sich einfach beim Zugbegleiter, der dafür eine Smartphone-App bereithält.